Federleicht

…so sind auch meine Massagen.

Eine Einladung zum Spüren und Fühlen. Du wirst gesehen – auf Körper- und Seelenebene. Meine Massagen beinhalten immer ein kurzes Vor- und Nachgespräch zur Integration von Körper und Geist – Spüren und Fühlen. Das Nachspüren der Berührung nimmt eine eigene Bedeutung für sich ein und kann noch weit über die Massage hinaus wirken.

Einen ersten Kennenlerntermin mit ein wenig mehr Zeit für ein längeres Vor-und Nachgespräch kannst du gleich hier buchen. Ich freue mich auf dich!

Meine Massagen finden in unmittelbarer Nähe zur Natur in Borgfeld statt.

Der Ersttermin kostet 80,- €.

Massage als Ritual

Du hast ein besonderes Anliegen, einen Veränderungswunsch; vielleicht stehst Du an einem Übergang zu etwas Neuem, wie zum Beispiel einer Schwangerschaft, dem Beginn einer neuen Selbständigkeit, dem Übergang in einen neuen Lebensabschnitt, und du möchtest dies symbolisch begehen und bezeugen und die Veränderung auch körperlich spüren. Die Verbindung von Körper, Seele und Geist hat etwas kraftvolles & heilsames in sich. Wir können Altes loslassen, wie eine alte Liebe, einen geliebten Menschen oder ein lieb gewordenes Projekt oder eine Idee.

Rituale werden seit Urzeiten in verschiedensten Kulturen genutzt um sich mit den in uns wohnenden Kräften des Lebens zu verbinden & uns vom Leben führen zu lassen.

Die Massage beinhaltet ein telefonisches Vorgespräch, in dem wir dein Anliegen klären, der Massage eine Widmung und einen Rahmen geben. Musik, räumliche Gestaltung, Düfte und die Atmosphäre werden auf deine ganz individuelle Situation & deine Wünsche abgestimmt. Das Ritual dauert 2 Stunden und kann nach Wunsch zwei- oder vierhändig durchgeführt werden.

2 Stunden Massage-Ritual

zweihändig (eine Massagetherapeutin): 250,- € inkl. Vorbereitungsgespräch

vierhändig (zwei Massagetherapeuten m/w): 350,- € inkl. Vorbereitungsgespräch

Das sagen meine Klienten

Liebe Ann Kristin, vielen Dank noch einmal für die wunderbare Massage und Behandlung gestern. Wenn der Satz der Cherokee auch nur ein Fünkchen Wahrheit hat, dass die Frauen die Männer auf dem Weg zu ihrer Quelle führen mögen, dann hast du mir wohl wie eine Medizinfrau für diese 90 Minuten gestern die Hand gereicht und mich ein Stück meines Weges begleitet. Ich danke Dir für deine Offenheit und deinen Mut, das zu tun!

Wolfram

Liebe Ann Kristin, ich bin so tief berührt. Es findet grade ganz viel in meinem Kopf statt nach der Massage. 1.000 Dank!

Dörthe
Get inspired

Sign up to my newsletter

Ja, ich möchte Termine, Aktuelles & Inspiration von Federleicht abonnieren.

Du kannst dich jederzeit austragen. Mailadresse, Versand & statistische Auswertungen werden durch Mailchimp verarbeitet. Hier findest du mehr Infos.